Aktuelles

SEMINAR ANKÜNDIGUNG:  21. und 22. Jänner 2021

Thema: “Achtsam mit sich selbst sein – wie wir mit Schmerzen und chronischen Darmerkrankungen besser umgehen lernen!“

Details zum Programm finden Sie hier:  Geistreich_Flyer_Workshop_Jänner_2021-1

https://tvthek.orf.at/profile/Bewusst-gesund/1714463/Bewusst-gesund-Das-Magazin/14040054/Neue-Prothese-gegen-Darmschwaeche/14635992

Bewusst Gesund im ORF

Interview und Beitrag mit Prof. Stefan Riss über Darmschwäche (=Inkontinenz) und eine neue chirurgische Behandlung – der künstliche Schließmuskel!

Stuhlinkontinenz bedeutet, unkontrolliert Stuhl zu verlieren. Betroffene Menschen reden selten darüber, sind aber durch die Erkrankung stark im täglichen Leben eingeschränkt. Das Tabuthema führt häufig zur sozialen Isolation. Es gibt aber Hilfe. Der erste Schritt ist, sich einem Arzt anzuvertrauen. Mehr dazu im ORF Beitrag.

Ratgeber Hämorrhoiden  von Prof. Dr. Stefan Riss

• Nennung unter „Österreichs besten Krebsärzten“ im Trend Extra 23/2018 (Juni) im Bereich Chirurgische Onkologie als Spezialist für Darmkrebs

„Wenn das Becken schwächelt“, Artikel mit Stefan Riss in der WIENER ZEITUNG!

22_Feuilleton_Medien

„Rasche Hilfe bei Inkontinenz“, Interview mit Stefan Riss im Magazin PEOPLE über sakrale Nervenstimulation (Schrittmacher) bei unfreiwilligem Stuhlverlust (1/2018)

https://indd.adobe.com/view/e074890e-d766-4629-958c-ef136f141967

Interview mit Prof. Stefan Riss im „DER STANDARD“

http://derstandard.at/2000012521035/Inkontinenz-Tabus-mit-Kompetenz-brechen

• Toilettenposition: Die Haltung ändern!

http://derstandard.at/2000030982496/Toilettenposition-Haltung-bewahren